Wie Howard Carpendale seine Mission doch noch erfüllte

Nimm den nächsten Zug – Howard Carpendale (Nimm den nächsten Zug/1977)
Für immer und dich – Rio Reiser (Rio I/1986)
I.L.D. – Rockhaus (I.L.D./1988)
Der Traum ist aus – Ton Steine Scherben (Keine Macht für Niemand/1972)

Silke Hochstätter, ich weiß es noch ganz genau. Wie könnte ich diesen Namen je vergessen? Sie saß zwei Bankreihen vor mir und es verging kaum eine Unterrichtsstunde, in der ich nicht ununterbrochen von hinten auf ihre blonden Zöpfe starren musste. Sie reichten ihr bis zu den Hüften und ich träumte so manches Mal davon, dass ich auf einem Pferd an ihrem Burgverließ vorbeiritt und so lange rief, bis sie mir ihre Zöpfe hinunterwarf und ich sie aus ihrem Gefängnis befreien konnte. Ich schämte mich zwar dafür, in der 4.Klasse noch von Rapunzel zu träumen, aber es wusste ja niemand. Was aber alle wussten war die Tatsache, dass ich in Silke Hochstätter verliebt war. Alle wussten es, meine ganze Klasse, meine ganze Schule, wahrscheinlich ganz Potsdam – bis auf Silke Hochstätter natürlich. Es war zum Verzweifeln, denn sie liebte … Weiterlesen