Mühlmanns Technophase

Somewhere Over The Rainbow – Marusha (Raveland/1994)

Ich kann es kurz machen: Mühlmanns Technophase begann vollkommen überraschend im Spätherbst 1993 und endete ebenso plötzlich und unerwartet schon im darauffolgenden Sommer, nach einem kurzen Blick auf seine Kontoauszüge. Mühlmann war verstimmt und übellaunig und in dieser Stimmung sah ich ihn auch das letzte Mal. Es war ein kurzer Sommer der Liebe und auch die Liebe selbst schien sehr einseitig, zumindest was ihn betraf. Hier gab kein Geben und Nehmen, Mühlmann reichte es anscheinend bloß zu geben. Es klingt zwar hochnäsig, aber ich musste ihm nicht mal beweisen, dass Techno nicht das Geringste mit Musik zu tun hatte. Er kam irgendwie von selbst darauf.
Mühlmann arbeitete in unserem kleinen Büro direkt neben mir, genauer gesagt saßen nur Mühlmann und ich in diesem Büro. … Weiterlesen